Attraktionen

  • 17

Münstertal - Schwarzwaldhaus 1902

Der historische Kaltwasserhof ist als "Schwarzwaldhaus 1902" durch die gleichnamige Fernsehserie berühmt geworden. Leben und Arbeiten wie "Anno dazumal" war das damalige Motto, unter dem die Berliner Familie Boro den Hof bewohnte. Derzeit wird durch die Theatergruppe Zeitsprung an einem neuen Ausstellungs- und Erlebniskonzept gearbeitet. Regelmäßige Führungen finden von Mitte April bis Mitte Oktober statt. Jeden Samstag und Sonntag, sowie an Feiertagen um 14 Uhr. In den Schulferien in Baden-Württemberg auch freitags um 15 Uhr. Preise, Anmeldung und Informationen zu den Führungen unter 07636/7888714

Weiter lesen...

Münstertal - Käserei Glocknerhof

Auf den kräuterreichen Bergweiden grasen die Kühe und Ziegen des Glocknerhofs. Das Aroma findet sich wieder in jeder Käsesorte.

Weiter lesen...

Münstertal - Museum Münstertal

Das Museum für Bergbau-, Forst- und Siedlungsgeschichte des Münstertals im Schwarzwald

Weiter lesen...

Münstertal - Barocke Klosteranlage St. Trudpert

frei zugänglich / immer geöffnet

Um das Jahr 800 entstand zu Ehren des heiligen Trudpert an dessen Todesstätte das erste rechtsrheinische Benediktinerkloster St. Trudpert. Fast tausend Jahre lang, bis zur Säkularisation im Jahre 1806, war das Kloster stets kultureller, politischer, kirchlicher und wirtschaftlicher Mittelpunkt des Tales und gleichzeitig Ausgangspunkt der Christianisierung im Südschwarzwald. Das Kloster unterhält drei eigene Gästehäuser.

Weiter lesen...

Münstertal - Belchen

Majestätisch und schon von weitem unverkennbar überragt der Belchen mit seinen 1.414 m nicht nur das darunter liegende Tal, sondern auch die Region.

Weiter lesen...

Kapellen

frei zugänglich / immer geöffnet

In den vier Orten befinden sich insgesamt 20 Kapellen, von denen jede ihren eigenen Charakter besitzt und eine eigene Geschichte erzählt. In Staufen gibt es einen Kapellenrundgang, welcher in einem kleinen Führer beschrieben ist.

Weiter lesen...

Münstertal - Geologisch & bergbaugeschichtlicher Lehrpfad

frei zugänglich / immer geöffnet

Auf diesen Pfaden erleben Sie das Münstertal als historische Bergbaulandschaft und schulen Ihren Blick zudem für die Relikte der Bergbautätigkeit seit dem frühen Mittelalter.

Weiter lesen...

Münstertal - Waldlehrpfad und landwirtschaftlicher Lehrpfad

frei zugänglich / immer geöffnet

Im neuen Gewand präsentiert sich seit 2009 dieser Themenpfad in einem landschaftlich besonders reizvollen Teil des Münstertals. Er macht Sie mit den beiden wichtigsten Wirtschaftszweigen des Tals vertraut und animiert auf vielfältige Weise zum Mitmachen und -denken.

Weiter lesen...

Nonnenmattweiher

frei zugänglich / immer geöffnet

Schwimmen in seiner natürlichsten Form - der Nonnenmattweiher im Heubronner Tal 2 km östlich von Münsterhalden bleibt auch im Hochsommer erfrischend kühl.

Hier gibt es eine schöne Feuerstelle mit Tisch und Bänken um sich zu stärken. Im Sommer geht es zum Baden, oder im Herbst wenn die Sonne das bunte Laub im See spiegelt ist es ein Traum zu sitzen und die Ruhe zu genießen. Fürs Auge gibt es viel – Moorlandschaft, Seerosen Blumen, Fische, Vögel, Schmetterlinge.

Weiter lesen...

Münstertal - Gerberei Böhnisch

Gerberei und Fellshop im Münstertal - Donnerstags gibt es regelmäßige Betriebsführungen.

Weiter lesen...

Münstertal - Geigenbauwerkstatt Schumann

In der Geigenbauwerkstatt können Sie bei einer Führung (auf Anfrage) erfahren, wie eine Geige gebaut wird. Außerdem lernen Sie mehr über ausgewähltes Klangholz für Streichinstrumente

In der Werkstatt finden zudem Konzerte verschiedener Musiker statt.

Weiter lesen...

Tourist-Information Münstertal

Die Tourist-Information Münstertal hilft Ihnen gerne bei Fragen rund um das Münstertal weiter.

Weiter lesen...

Freiburg - Der Schauinsland

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Schauinsland erhebt sich 1284 Meter hoch vor Freiburgs Haustür. Er ist der Berg der Windbuchen. An seiner Westflanke überwindet die Schauinslandbahn auf 3600 m Länge einen Höhenunterschied von 746 m. Der Blick aus der Gondel reicht über die Rheinebene, den Kaiserstuhl bis in die Vogesen.

Weiter lesen...

Münstertal - Besuchsbergwerk Teufelsgrund

Erleben Sie über 1000 Jahre Bergbaugeschichte in einer geheimnisvollen Welt Untertage.

Weiter lesen...

Münstertal - Bienenkundemuseum

Das Bienenkundemuseum ist weltweit eines der größten Museen dieser Art und ein Schmuckstück des Münstertales.

Weiter lesen...

Münstertal-Wieden - Zwei-Täler-Skiarena

Großzügiges Skigebiet mit fünf Schleppliften zwischen 400 Meter und 1300 Meter Länge. Bei ausreichend Schnee täglich geöffnet (Heidsteinlift und Wiedener Ecklift).

Weiter lesen...

Unterkunft suchen

   Detailsuche »