Furtwangen

Willkommen in der höchstgelegenen Stadt Baden-Württembergs.

Furtwangen liegt zwischen 850 und 1.150 Metern über dem Meer und landschaftlich reizvoll im oberen Bregtal, im Quellgebiet der Donau. Eine florierende Wirtschaft, Sehenswürdigkeiten und ein vielseitiges Freizeit- und Kulturangebot machen die Uhrenstadt so lebens- und liebenswert. Prägend für die Stadt sind die starke Industrie, die traditionsreiche Hochschule, die Furtwangen zur studentenreichsten Stadt Deutschlands macht, schneereiche Winter, sowie aus geschichtlicher Sicht die Uhrenindustrie.

Von der Uhrmacherschule zum Deutschen Uhrenmuseum. Furtwangen ist in vielen Bereichen Spitze! Die Stadt bezeichnet sich als höchstgelegene Stadt Baden-Württembergs, gehört zu den scheereichsten Orten Deutschlands, hat mit dem Brend die höchste Erhebung im Ferienland und der größte mitteleuropäische Fluss, die Donau, entspringt hier.

Das Skiinternat Furtwangen hat Spitzensportler und Olympiasieger ausgebildet, ist jährlich Austragungsort des schwierigsten Bike-Marathons in Deutschland, hat in Bezug auf ihre Einwohner deutschlandweit die meisten Studenten, ist eine Hochburg der schwäbisch-alemannischen Fasnet und ein Bauernhof in Furtwangen-Neukirch ist seit 1994 Drehort für die Fernsehserie „Die Fallers“ des Südwestrundfunks.

Im Deutschen Uhrenmuseum, der größten deutschen Uhrensammlung, ist die enge Verbundenheit Furtwangens mit der Schwarzwälder Uhrmacherei dokumentiert. Das Museumsgasthaus Arche zeigt die Entwicklung in der Gastronomie und dem Fremdenverkehr des späten 19. und des 20. Jahrhunderts.

Loading

loader
Menü

Tourist-Info Furtwangen

Lindenstr. 1
78120
 Furtwangen

Telefon +49 (0)7723/92950

Fax +49 (0)7723/929520
touristinfo@furtwangen.de

Webcam

Livebild vom Brendturm in Furtwangen