Oberndorf am Neckar - Römer und Kelten am oberen Neckar

Kondition 
Erlebnis 
Landschaft 

Ausgehend von Oberndorf a.N. führt diese Tour hinaus nach Hochmössingen, entlang der historischen Römerstraße Richtung Beffendorf, vorbei an der keltischen Viereckschanze bei Oberaichhof, über Bösingen und Herrenzimmern bei Talhausen wieder ins Tal des oberen Neckars.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Oberndorf, Bahnhof

Zielpunkt der Tour:

Oberndorf, Bahnhof

Wegbeschreibung

OBERNDORF A. N. – AISTAIG – HOCHMÖSSINGEN – BEFFENDORF – BÖSINGEN

Start der Tour ist am Bahnhof in Oberndorf. Von den Gleisen kommend geht die Tour auf der Hauptstraße nach rechts Richtung Horb. Nach wenigen Metern dann halb links in die „Bahnhofstraße“ und geradeaus auf den Radweg. Diesem ca. 1 km folgen, dann links ab, hoch zur Brücke und über die B14. Links ab in die „Neckarstraße“ und dem Neckartal-Radweg nach Aistaig folgen. Nach 2,7 km in Aistaig den Neckartal-Radweg verlassen, links über die Brücke und die Gleise, die B14 nach halb rechts überqueren, in die „Sulzer Straße“ und gleich wieder links in die „Mafellstraße“.

Bergauf am Friedhof und an Herrenwald vorbei nach Hochmössingen. Dort geradeaus auf der Ortsdurchgangsstraße, bei km 6,7 links ab in den „Grundhofweg“. Die Straße „Laibäcker“ überqueren, dann rechts Richtung Winzeln. Auf dem Wirtschaftsweg geradeaus über die L413 und die L415. Am Wald vorbei, leicht bergab und an der 5er-Kreuzung mit dem großen Baum (km 9,9) im spitzen Winkel nach links bergab und nach Beff endorf hinein.Auf der Hauptstraße nach links und 100 m weiter vor dem Gasthaus Traube rechts. Die Nächste links, hinter der Kirche vorbei und an der T-Kreuzung rechts bergab in die „Hohlgasse“. An der folgenden T-Kreuzung links in den „Oberaichhofweg“ und dem Straßenverlauf an den beiden Gabeln mit Steinkreuz halb rechts in den Wald hinein folgen. Bei km 15,2 links um die Kurve und weiter dem Hauptweg nach Bösingen folgen


BÖSINGEN – HERRENZIMMERN – TALHAUSEN – OBERNDORF A. N.

In Bösingen links ab auf die Ortsdurchgangsstraße und dieser aus dem Ort hinaus nach Herrenzimmern folgen. In Herrenzimmern bei km 20,9 links ab in die „Talhauser Straße“ nach Talhausen. Dort die B14 geradeaus überqueren, der Rechtskurve folgen, die Nächste links, über die Gleise, wieder links, auf dem Neckartal-Radweg zurück nach Oberndorf. Am Ortseingang von Oberndorf (Vorfahrt achten!) den Neckartal-Radweg nach links verlassen. Nach ein paar Metern auf der Straße weiter geradeaus auf dem für Fahrräder freigegebenen Fußweg und die Brücke über die B14 und die Gleise überqueren. Vor dem Aufgang zur Oberstadt rechts ab und geradeaus zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

Parken

Oberndorf, Bahnhof
Höhenprofil:
Schwierigkeit leicht
Länge33,88 km
Aufstieg 397 m
Abstieg 398 m
Dauer 2.5 h
Niedrigster Punkt448 m
Höchster Punkt680 m
Startpunkt der Tour:

Oberndorf, Bahnhof

Zielpunkt der Tour:

Oberndorf, Bahnhof

Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit

Download


Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

www.rad-paradies.de

Rad- und WanderParadies Schwarzwald und Alb