neue Schwarzwälder Genießerpfade

Sie erfreuen sich immer steigender Beliebtheit und sind zu einem echten Markenzeichen des Wander-Schwarzwaldes geworden: die Schwarzwälder Genießerpfade.

Da ist es auch beleibe kein Wunder, dass jedes Jahr neue Genießerpfade hinzukommen. Im Mai 2017 durften wir vier neue Mitglieder in diesem exklusiven Club begrüßen.

Mit dem Himmelssteig in Bad Peterstal-Griesbach erhält die Schwarzwälder Wandersinfonie einen weiteren Höhepunkt. Auf diesem Weg stehen die wunderbaren Aus- und Hochblicke im Mittelpunkt, besonders Höhenverliebte kommen hier auf ihre Kosten. Übrigens wurde Bad Peterstal-Griesbach als erster Ort in Deutschland als Premiumwanderort ausgezeichnet, auch aufgrund der anderen beiden Schwarzwälder Genießerpfade, die dort erlebt werden können.

Einen ganz anderen Genuss fest im Blick hat der Harmersbacher Vesperweg in Oberharmersbach, der - Schlaue werden es erraten haben - das zünftige Schwarzwälder Vesper mit all seinen Verlockungen in den Mittelpunkt stellt. Klar, dass die zahlreichen Spezialitäten in den urigen Stuben entlang des Weges auch direkt probiert werden können. Geschmacksexplosionen inklusive!

Bei der Klösterle-Schleife in Bad Rippoldsau-Schapbach steht nicht nur das "Klösterle" im Mittelpunkt der landschaftlich sehr reizvollen Tour, sondern auch der Burgbachwasserfall, der als einer der höchsten frei fallenden natürlichen Wasserfälle der Region, sein Wasser auf spektakulärste Art und Weise zu Boden schießen lässt. Immer wieder laden Ausblicke ins Wolftal zum Ausruhen und Verweilen ein.

In Schönwald schließlich liegt Gesundheit in der Luft. Auf dem Heilklimasteig rund um den als "Heilklimatischer Kurort Premium Class" ausgezeichnteten Ort sind die besonderen Reiz- und Schonfaktoren besonders deutlich zu spüren. Zu einem ganzheitlichen Gesundheitsgefühl gehört aber auch das leibliche Wohl und auch dafür ist im Ferienland Schwarzwald bestens gesorgt.

Und wer von den Schwarzwälder Genießerpfaden nicht genug bekommen kann, dem seien die anderen ans Herz gelegt. Immerhin gibt es mittlerweile schon 35 davon. Und es werden immer mehr.

Ganz egal, auf welchem Schwarzwälder Genießerpfad Sie auch unterwegs sein werden - wir wünschen in jedem Fall guten Genuss!

Tour Kategorie  Premiumweg Deutsches Wandersiegel Rundtour

Premiumwandern in Bad Peterstal-Griesbach: Der Himmelssteig, eine Tour für "Höhenverliebte"

Anspruchsvoll ist der Steig, doch die vielen himmlisch weichen Wald- und Wiesenwege und Himmelsliegen lassen das Auf und Ab schnell vergessen. Der Weg ist Teil der Schwarzwälder Wandersinfonie....

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Strecke
    11 km
  • Dauer
    5 h
  • Aufstieg
    533 m
  • Abstieg
    533 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Premiumweg Deutsches Wandersiegel Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Premiumweg "Harmersbacher Vesperweg"

Oberharmersbach im Mittleren Schwarzwald beheimatet den Premiumweg „Harmersbacher Vesperweg“ - ein Zusammenspiel aus Genuss- und Wanderfreuden.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Strecke
    14 km
  • Dauer
    5 h
  • Aufstieg
    490 m
  • Abstieg
    490 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Premiumweg Deutsches Wandersiegel Rundtour Einkehrmöglichkeit

Genießerpfad - Klösterle-Schleife

Eine schöne Wanderung, im Wolftal, rund um das Klösterle in Bad Rippoldsau bis zum Burgbachwasserfall, einem der höchsten freifallenden natürlichen Wasserfälle.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Strecke
    8 km
  • Dauer
    3 h
  • Aufstieg
    317 m
  • Abstieg
    316 m
Details zur Tour
Tour Kategorie  Premiumweg Deutsches Wandersiegel Rundtour Einkehrmöglichkeit

Schönwald - Genießerpfad Heilklima-Steig

Gesundheit liegt in Schönwald förmlich in der Luft.

 

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Strecke
    11 km
  • Dauer
    4 h
  • Aufstieg
    228 m
  • Abstieg
    217 m
Details zur Tour

Unterkunft suchen

   Detailsuche »