Aussichtstürme

Wanderer bekommen im Schwarzwald häufig eine Dreingabe: den Aussichtsturm auf dem nächsten Gipfel mit Fernblicken, die schwärmen lassen.

Unsere zahlreichen Aussichtstürme auf den schönsten Ausflugsbergen verdanken wir in erster Linie dem Schwarzwaldverein. Seine Mitglieder zeigten nach 1880 fast schon eine Turmbauwut. Bis 1914 errichteten sie 62 Aussichtstürme. Einige davon stehen nicht mehr. Allerdings sind auch viele Türme aus jüngerer Zeit dazugekommen, so etwa auf der Hohen Warte bei Pforzheim, auf dem Eichberg bei Emmendingen oder das "Salzbüchsle" auf dem Schlossberg oberhalb Freiburg. Eine Auswahl besonders spektakulärer Aussichtspunkte gibt es hier.

24 stops - Rehberger Weg

frei zugänglich / immer geöffnet

Der grenzüberschreitende sechs Kilometer lange Rehberger Weg "24 stops" verbindet die Fondation Beyeler in Riehen (CH) mit dem Vitra Campus in Weil am Rhein (D). Der Fuß- und Radweg stellt eine Verbindung zwischen zwei international bekannten Institutionen, zwei Gemeinden und zwei Ländern dar und vereint Natur, Kunst und Design.

Weiter lesen...

Alde Gott Bildstöckchen

frei zugänglich / immer geöffnet

"Der Alde Gott lebt noch!" - An diesen Ausruf eines Mannes am Ende des 30-jährigen Krieges beim Treffen einer weiteren Überlebenden erinnert heute das Alde Gott Bildstöckel.

Weiter lesen...

Alpenpanoramatafel bei Horbach

frei zugänglich / immer geöffnet

Dachsberg. Alpenpanoramatafel im Verlauf des Naturlehrpfades "Rund um das Horbacher Moor"

Weiter lesen...

Amalienruhe

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Amalienruhe, ein Aussichtspunkt direkt am Schluchsee, ist ein besonders idyllischer Ort.

Weiter lesen...

Augenblick am Hörchenberg

Augenblick verweile doch! Du bist so schön! - Johann Wolfgang von Goethe

Herzlich Willkommen beim AugenBlick am Hörchenberg - genießen Sie die wunderbare Sicht über Sasbachwalden, die Rheinebene und bis hinein in die Vogesen. Bei gutem Wetter ist sogar das Straßburger Münster zu sehen.

Weiter lesen...

Auggener Weinlehrpfad

frei zugänglich / immer geöffnet

Ausgangspunkt : Winzerkeller Auggener Schäf

Länge: wählen Sie zwischen 2,3 km, 4,1 km und 7,9 km

Weiter lesen...

Aussicht Gemsbühl-Pavillon

frei zugänglich / immer geöffnet

Schöner Aussichtspunkt ins Kinzigtal in Richtung Hausach

Weiter lesen...

Aussichts-Schaukel am Stollenrank

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtspunkt mit Schaukel - hoch über dem Eyachtal.

Weiter lesen...

Aussichtsliegen am Hahnenfalzweg

frei zugänglich / immer geöffnet

Auf geschwungenen Holzliegen kann man die herrliche Aussicht ins Gaistal nach Bad Herrenalb genießen.

Weiter lesen...

Aussichtspunkt am Gupfen

frei zugänglich / immer geöffnet

Weilheim. Aussichtpunkt mit Grillstelle in Bannholz

Weiter lesen...

Aussichtspunkt bei Urberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Dachsberg. Oberhalb von Inner-Urberg hat man eine herrliche Fernsicht.

Weiter lesen...

Aussichtspunkt bei Wolpadingen

frei zugänglich / immer geöffnet

Dachsberg. Eine umwerfende Alpensicht hat man auf dem „Bühl“ bei Wolpadingen.

Weiter lesen...

Aussichtspunkt Dattingen

frei zugänglich / immer geöffnet

Blick über die Reblandschaft ins Markgräflerland und auf die Vogesen.

Weiter lesen...

Aussichtspunkt Hochwart

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Hochwart ist der höchste Punkt der Insel (441 MüM)

Weiter lesen...

Aussichtspunkt Hüttenhofweg

frei zugänglich / immer geöffnet

Schöner Aussichtspunkt am Rundwanderweg in der Windbergschlucht mit herrlicher Aussicht in das Albtal

Weiter lesen...

Aussichtspunkt Lampenschweine

frei zugänglich / immer geöffnet

Ibach. Einer der schönsten Aussichtspunkte im Ibacher Hochtal

Weiter lesen...

Aussichtspunkt Niederweiler

frei zugänglich / immer geöffnet
Weiter lesen...

Aussichtspunkt Vögisheim

frei zugänglich / immer geöffnet

Blick auf Müllheim, Weinberge und die Vorbergzone des Schwarzwaldes.

Weiter lesen...

Aussichtspunkt vom Vincent Zahn Felsen

frei zugänglich / immer geöffnet

Schöner Aussichtspunkt in Wald und Ortsnähe gelegen.

Weiter lesen...

Aussichtspunkt Zunzingen

frei zugänglich / immer geöffnet

Vom Bammerthäusle hat man einen schönen Blick auf Zunzingen und den Hochblauen.

Weiter lesen...

Aussichtsreiches Oberharmersbach

frei zugänglich / immer geöffnet

Außergewöhnliche Objekte markieren in Oberharmersbach fünf Punkte mit besonders attraktiven Aussichten. Verschiedene Wanderungen verbinden diese Orte miteinander.

Weiter lesen...

Aussichtsturm "Gedächtnishaus"

Aussichtsturm auf dem Mooswaldkopf. Herrliche Aussicht auf die Landschaft.

Weiter lesen...

Aussichtsturm Brend

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Brend ist mit 1.149 m der höchste Berg im Ferienland Schwarzwald.

Weiter lesen...

Aussichtsturm Dobel

Aussichtsturm mit weitläufiger Aussicht in alle Himmelsrichtungen. An guten Tagen genießt man den Panoramablick von den Vogesen bis zum Odenwald.

Weiter lesen...

Aussichtsturm Hohe Flum

frei zugänglich / immer geöffnet

Genießen Sie den herrlichen Rundblick vom Aussichtsturm Hohe Flum.

Weiter lesen...

Aussichtsturm Hohe Möhr

frei zugänglich / immer geöffnet

Herrliche Ausblicke vom Aussichtsturm Hohe Möhr

Weiter lesen...

Aussichtsturm Urenkopf

frei zugänglich / immer geöffnet

Am höchsten Punkt des Haslacher Hausbergs, des „Urenkopfs“, erhebt sich auf 554 Meter Höhe der „Urenkopfturm“, eine schlanke Schönheit mit 183 Stufen, die einen hervorragenden Rundumblick über den Mittleren Schwarzwald bietet bis hin zum Rheintal, den Vogesen und dem Kandel bei Freiburg.

Weiter lesen...

Aussichtsturm Windkraft

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtsturm Windkraft
Gewann Schindlenbühl NN Höhe 485 m
Turm 29 m hoch
ganzjährig geöffnet

Weiter lesen...

Bad Peterstal-Griesbach - Haberer Turm

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Haberer Turm ist ein beliebtes Wanderziel in Bad Peterstal-Griesbach.

Weiter lesen...

Baden-Baden - Friedrichsturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Ein überaus lohnendes Wanderziel im Nördlichen Schwarzwald ist der Friedrichsturm.

Weiter lesen...

Badener Höhe

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Bergkuppe Badener Höhe wird von einem Turm aus Sandstein gekrönt. Sie liegt auf 1.002 m.ü. NN oberhalb des Forbacher Ortsteils Herrenwies, nahe der Schwarzwaldhochstraße /Sand.

Weiter lesen...

Badische Bank

frei zugänglich / immer geöffnet

Idyllischer Aussichtspunkt auf dem Zuweg zum Panoramaweg

Weiter lesen...

Bauernstube Litz

Vesperstube am Fuße des Schlossbergs in Freudental

Weiter lesen...

Baumkronenweg mit Riesenröhrenrutsche

Erleben Sie die Natur aus einer fulminanten Perspektive!

Im Naturerlebnispark Waldkirch führt der Baumkronenweg 200 m weit und 23 m hoch in die Baumwipfel hinein.

Weiter lesen...

Bernsteinfelsen Bad Herrenalb

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtspunkt mit herrlichen Ausblicken auf den Schwarzwald und die Rheinebene.

Weiter lesen...

Bildhaus zwischen Ewattingen und Lembach

frei zugänglich / immer geöffnet

An einem alten Pilgerweg gelegen, war das pittoreske Gebäude einst ein Schutzoder Betraum. Hier auf der Anhöhe zwischen Lembach und Ewattingen, befindet sich ein Aussichtspunkt mit herrlicher Rundumsicht. Der Blick reicht zu den Schweizer Alpen und weit in die Baar hinein.

Weiter lesen...

Bildsteinfelsen bei Dachsberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Dachsberg. Phantastischer Blick über das Albtal

Weiter lesen...

Bismarckturm Ettlingen

Der Ettlinger Bismarckturm - ein lohnendes Ausflugsziel. Der Blick reicht weit über die Stadt hinweg über die Rheinebene bis zu den Vogesen und dem Pfälzer Wald.

Weiter lesen...

Brandenkopf mit Aussichtsturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Brandenkopf mit Aussichtsturm und Berggaststätte.
Der Brandenkopf wird als einer der schönsten Aussichtsberge des Schwarzwaldes bezeichnet. Mit seiner Höhe von 945 m ragt er aus der umliegenden Landschaft zwischen den Tälern der Kinzig, des Harmersbachs, der Rench und der Wolf empor.

Weiter lesen...

Buchkopfturm Oppenau

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Turm liegt steht auf dem Buchkopf oberhalb des Maisachtals und bietet einen herrlichen Ausblick über das Renchtal und die Rheinebene.

Weiter lesen...

Burg Husen

frei zugänglich / immer geöffnet

Markant thront die Ruine der Burg Husen über Hausach. Den Besucher erwartet ein grandioser Blick über das Kinzig- und Einbachtal, sowie auf den gegenüberliegenden Brandenkopf.

Weiter lesen...

Burgruine "Schlössle" Wolfach

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Burg Wolfach, von den Einheimischen liebevoll "Schlössle" genannt, war der Stammsitz der Freiherren von Wolfach, einem der ältesten und wohlhabendsten Adelsgeschlechter im Kinzigtal. Die Burg ist seit Mitte des 11. Jh. gesichert nachweisbar, wahrscheinlich ist sie einige Jahrzehnte älter.

Weiter lesen...

Burgruine Bärenfels

frei zugänglich / immer geöffnet

Wehr. Die Burgruine Steinegg, auch Bärenfels genannt. Vom Burgfried aus genießt man eine herrliche Panoramasicht.

Weiter lesen...

Burgruine Brigittenschloss

frei zugänglich / immer geöffnet

Sagenumwoben und hoch über Sasbachwalden mit wunderbarer Aussicht ragt die Burgruine Hohenrode

Weiter lesen...

Burgruine Kastelburg

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Kastelburg ist das Wahrzeichen der Stadt Waldkirch. Die Herren von Schwarzenberg haben die Kastelburg um 1280 erbaut. Zur Ruine führt der Ritterweg mit mannshohen Ritterstatuen am Wegesrand.

Weiter lesen...

Burgruine Werrach (Schlössle)

frei zugänglich / immer geöffnet

Wehr. Die etwas oberhalb von Wehr gelegene Burgruine Werrach (im Volksmund auch Schlössle genannt) wird von dem spannenden Sagenpfad umgeben.

Weiter lesen...

Carl-Netter-Aussichtsturm

frei zugänglich / immer geöffnet
Weiter lesen...

Der Bernsteinfels

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Bernsteinfels östlich von Sulzbach und Michelbach liegt auf einer Höhe von 694 m.ü.NN und gehört zu den Raritäten der Murgtalfelsen. Von seinem Gipfel hat man einen traumhaften Panoramablick.

Weiter lesen...

Der Hochkopf

frei zugänglich / immer geöffnet

Todtmoos. Der Hochkopf (1263 m.ü.d.M) ist der "Hausberg" von Todtmoos.

Weiter lesen...

Der Hochkopfturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Todtmoos. Der Hochkopf liegt in einer Höhe von 1263 m und ist ein ideales Wandergebiet. Auf dem Hochkopfturm hat man eine fantastische Aussicht auf weitere Berge: Belchen, Feldberg, Vogesen und das Alpenpanorama.

Weiter lesen...

Der Lange

Er ist der einzige erhaltene Turm der mittelalterlichen Stadtbefestigung, der früher Wohnung der städtischen Hochwächter war und auch als Gefängnis diente.

Weiter lesen...

Der Latschigfelsen

frei zugänglich / immer geöffnet

Vom Latschigfelsen, nordöstlich von Forbach-Gausbach gelegen, bietet sich ein herrlicher Blick in das Murgtal. Der Felsen liegt direkt am Westweg auf einer Höhe von 715 m.ü.NN.

Weiter lesen...

Der Lindenberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Lindenberg – Wallfahrtsstätte und Ausflugsziel von St. Peter – bietet einen unvergleichbar schönen Blick ins Iben- und Eschbachtal. Die dort befindliche Pilgergaststätte ist zur Zeit geschlossen.

Weiter lesen...

Dinkelberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Wehr. Der Dinkelberg zählt zu den wichtigen Naherholungsgebieten um Wehr.

Weiter lesen...

Doline in Göschweiler, Gewann Rosshag

frei zugänglich / immer geöffnet

Glück hatte der Jäger Beck aus Dittishausen am Nachmittag des 10. Januar 1954.
Kaum hatte er das Gewann verlassen, hörte er ein dumpfes Grollen.
An seinem Standort, neben der alten Doline, war ein Loch mit 38 m Tiefe und einem Durchmesser von 16 - 18 m im Schnee eingebrochen.

Weiter lesen...

Eichbergturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Aussichtsturm steht auf dem 369 m hohen Eichberg, einer leichten Kuppe in der Vorbergzone nördlich von Emmendingen. Er überragt den 33 m hohen Eichenwald mit seiner Kanzel um 10 m und mit der Spitze um 17 m und ist somit der höchste Aussichtsturm des Landes.

Weiter lesen...

Eichelspitzturm

frei zugänglich / immer geöffnet

In Eichstetten wurde im Juli 2006 der neu erbaute Eichelspitzturm eingeweiht, auf dem zweithöchsten Gipfel des Kaiserstuhls, der Eichelspitze.

Neben dem Aussichtsturm wurden die Fundamente des Bruderhäusles, einer Einsiedelei mit einer St. Erhardskapelle, aus dem 14. Jahrhundert sichtbar gemacht.

Weiter lesen...

Engelssteig

frei zugänglich / immer geöffnet

Das Thema Wein, Granit und Holz sowie Landschaftspflege und Naturschutz wurde mit der Anlage des Erlebniswanderweges realisiert.

Ausgeschilderter Weg, steile Lage. Gutes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich.

Weiter lesen...

Evangelischer Kirchturm

Vom Steckborner Kirchturm hat man eine phantastische Aussicht über die ganze Region.

Weiter lesen...

Farrenkopf

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Farrenkopf mit 790 m Höhe liegt auf der Gemarkung Hausach-Gutach am Westweg und bildet von Hausach aus den steilsten Anstieg auf dem Weg von Pforzheim nach Basel.

Weiter lesen...

Feldbergturm

Gute Aussichten! Mit dem Aufzug erreicht man ganz bequem die Aussichtsplattform im 11. Stock des Turms in 45 Meter Höhe. Von dort oben hat man bei gutem Wetter einen atemberaubenden Rundumblick: Vom Eiger, Mönch und Jungfrau bis hin zu Zugspitze, dem Mont Blanc-Massiv und den Vogesen

Weiter lesen...

Festspiele Breisach

frei zugänglich / immer geöffnet

Erleben Sie jährlich neue Theaterstücke mit den Laiendarstellern der Breisacher Festspiele.

Weiter lesen...

Feuerstelle "Gääsinge"

frei zugänglich / immer geöffnet

Wunderschöne Feuerstelle am Waldrand auf der Anhöhe "Gääsinge"

Weiter lesen...

Fischer's Schnapsbrunnen

frei zugänglich / immer geöffnet

mit herrlicher Aussicht

Weiter lesen...

Freiburg - Schlossberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Schlossberg ist hoch über der Freiburger Altstadt gelegen. Mit der Schloßbergbahn können Sie komfortabel bis zum Restaurant Dattler fahren, aber auch viele Wanderwege führen hinauf auf den Schlossberg. Der Schlossberg bietet zudem optimale Bedingungen für den Weinanbau und ist eine bedeutende Steillage in Baden.

Weiter lesen...

Freudenstadt - Friedrichsturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Friedrichsturm liegt inmitten des Kienbergs und bietet seinen Besuchern einen herrlichen Ausblick auf Freudenstadt.

Weiter lesen...

Freudental

frei zugänglich / immer geöffnet

Freudental ist ein Ortsteil von Allensbach, auf dem Bodanrück, 430 m über dem Meer, gelegen.

Weiter lesen...

Geigerskopfturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Geigerskopfturm steht auf dem Gebiet der Gemeinde Bottenau und bietet herrliche Blicke ins Rheintal und zu den gegenüberliegenden Vogesen.

Weiter lesen...

Gelegenheitswirtschaft Jochental

"Besenbeiz" wie aus dem Bilderbuch

Weiter lesen...

Genussliege Bad Bellingen

frei zugänglich / immer geöffnet

Genießen Sie die Aussicht auf unseren Genussliegen!

Weiter lesen...

Genussliege Britzingen

frei zugänglich / immer geöffnet

Genussliege mit Blick auf die wunderschöne Landschaft.

Weiter lesen...

Genussliege Feldberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Genussliege mit Blick auf die wunderschöne Landschaft.

Weiter lesen...

Genussliege Hügelheim

frei zugänglich / immer geöffnet

Genussliege mit Blick auf die wunderschöne Landschaft

Weiter lesen...

Genussliegen auf der Staig

frei zugänglich / immer geöffnet
Weiter lesen...

Geopark

frei zugänglich / immer geöffnet

Herrlicher Aussichtspunkt mit fantastischer Aussicht.

Die liebevoll gestaltete Anlage gibt Aufschluss über die Vielfältigkeit der Gesteinsarten in der Region.

Weiter lesen...

Gewann Auf den Söllinger Wald

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtspunkt im Gewann Auf den Söllinger Wald

Weiter lesen...

Gewann Eichwäldle

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtspunkte Gewann Eichwäldle und verlängerte Kaltenbergstr.

Weiter lesen...

Gewann Junge Wingert

frei zugänglich / immer geöffnet
Weiter lesen...

Gewann Stumpenecker und Schwalmus

frei zugänglich / immer geöffnet

Ein weiterer schöner Ausblick über einen Teil der Gemeinde. Diesmal vom Gewann Stumpenecker und Schwalmus aus.

Weiter lesen...

Gleitschirmflieger-Startplatz

frei zugänglich / immer geöffnet

Abheben und fliegen...

Weiter lesen...

Gleitschirmfliegerstartplatz "Sandkopf" (Süd)

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Gleitschirmstartplatz "Sandkopf" befindet sich ca. 1,5 Kilometer vom Startplatz Roßbühl Richtung Nordwest entfernt. Der Landeplatz ist der Roßbühl-Landeplatz Wernestwiese.

Weiter lesen...

Gleitschirmfliegerstartplatz "Schäfersfeld"

frei zugänglich / immer geöffnet

Gleitschirmflieger Startplatz in Oppenau Ibach.

Weiter lesen...

Gleitschirmstartplatz "Rossbühl"

frei zugänglich / immer geöffnet

Toller Aussichtspunkt und Gleitschirmfliegerstartplatz an der Oppenauer Steige (L92)

Weiter lesen...

Große Stühle, besondere Sitzplätze

frei zugänglich / immer geöffnet

Besondere Stühle, Bänke und Liegen an besonderen Plätzen mit phantastischen Ausblicken.

Weiter lesen...

Gugelturm in Herrischried-Giersbach

Herrischried.Der Aussichtsturm Gugelturm ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Mountainbiker. Er ist darüber hinaus auch eines der markantesten Wahrzeichen des Hotzenwaldes.

Weiter lesen...

Hans-Thoma-Blick

frei zugänglich / immer geöffnet

Laufenburg. Panorama-Blick auf beide Laufenburg (D und CH)

Weiter lesen...

Hasenhorn-Aussichtsturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Genießen Sie vom höchsten Punkt des Hasenhorns den herrlichen Blick bis zum Feldberg und durchs Wiesental.

Weiter lesen...

Heubergturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Genießen Sie einen herrlichen 360-Grad-Panoramablick rund um den Heubergturm auf Vogesen, Kaiserstuhl, Schwarzwald und die Vorbergzone.

Weiter lesen...

Historischer Schloßberg Hornberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Von der ehemaligen Burganlage ist heute noch der 30 m hohe Schlossturm, der Pulverturm, das Aussichtsrondell und das erst Ende des 19. Jahrhundert erbaute „Neue Schloss” (heute Hotel Schloss Hornberg) erhalten und bietet eine wunderschöne Aussicht auf das Gutachtal.

Weiter lesen...

Hochebene Fohrenbühl

Ganz in der Nähe des Sulzbachtales liegt die Passhöhe Fohrenbühl.

Weiter lesen...

Hochfirstturm

Aussichtsturm auf dem Hausberg von Titisee-Neustadt. Die Aussichtsplattform des Turmes bietet einen imposanten Blick auf das Feldbergmassiv, über den Titisee bis zu den Alpen.

Weiter lesen...

Hochkopfturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Hochkopfturm steht auf dem 1263m ü. NN. hohen Hochkopf, der zu den 20 höchsten Bergen im Schwarzwald zählt. Der Hochkopf bietet für Wanderer eine grandiose Sicht und ist eine ruhig gelegene Alternative zu den Bergen Feldberg und Belchen. Der Turm wurde bereits im Jahre 1925 errichtet.

Weiter lesen...

Hochturm (Aussichtsturm)

Der staufische Buckelquaderturm wurde im 13. Jahrhundert am höchsten Punkt der Stadt (640m ü NN.) als Wach- und Gefängnisturm errichtet. Der Hochturm bietet eine prächtige Rundsicht auf die Dreistufenlandschaft, in die Rottweil und seine Umgebung eingebettet ist - das Neckartal, die bewaldeten Keuperhöhen, die Schwäbische Albkette und das Schwarzwaldvorland.

Weiter lesen...

Hochwacht

frei zugänglich / immer geöffnet

Hochwacht - idyllischer Aussichtspunkt mit Grillstelle und Ruhebänken

Weiter lesen...

Hohfluhfelsen

frei zugänglich / immer geöffnet

Weilheim. Rendezvous mit Gemsen beim Aussichtspunkt über dem Schwarzatal

Weiter lesen...

Hohlohturm Gernsbach

Der Hohlohturm liegt auf einer Höhe von 984 m.ü.NN im Naturschutzgebiet Kaltenbronn oberhalb von Gernsbach-Reichental. Er ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer oder Mountainbiker aus dem Murgtal. Aber auch von Enzklösterle und dem Albtal führen die Wege zum Hohlohturm.

Weiter lesen...

Höhrenberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Ein Spaziergang der sich lohnt! Herrlicher Blick über den gesamten Untersee.

Weiter lesen...

Hornbergbecken

Herrischried. Zum Zwecke der Spitzenstromerzeugung entstand das Hornbergbecken, das Oberbecken des Kavernenkraftwerkes Wehr.

Weiter lesen...

Hornisgrinde und Hornisgrinde Aussichtsturm

Die Hornisgrinde - der höchste Berg des Nordschwarzwaldes

Weiter lesen...

Hörnleberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Mit seinen 905 Metern bietet der Hörnleberg eine fantastische Aussicht auf das Elztal.

Weiter lesen...

Huberfelsen

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Huberfelsen ist ein kleiner Felsturm aus Granit, der sich auf der vierten Etappe des Zweitälersteigs befindet.

Weiter lesen...

Hünersedelturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Erleben Sie einen wunderbaren Ausblick auf dem 29 Meter hohen Aussichtsturm.

Weiter lesen...

Hünersedelturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Auf dem Hünersedel, dem 744 m hohen Hausberg von Freiamt befindet sich seit Oktober 2004 der 29 m hohe Hünersedelturm.

Weiter lesen...

Ibacher Friedenskreuz

frei zugänglich / immer geöffnet

Ibach. Friedenskreuz auf dem Bühl über Oberibach.

Weiter lesen...

Jakobuskapelle auf dem Bergle

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Wallfahrtskapelle, die dem hl. Jakobus geweiht wurde, ist ein weiteres Wahrzeichen der Stadt Gengenbach.

Weiter lesen...

Kaiser-Rudolf-Platz mit Florianshütte

frei zugänglich / immer geöffnet

Dachsberg-Hierbach. Grillplatz mit Schutzhütte und toller Aussicht. Beliebter Treffpunkt für Gruppen.

Weiter lesen...

Kaltbrunn

frei zugänglich / immer geöffnet

Kaltbrunn ist ein Teilort von Allensbach, 430 m über dem Meer gelegen.

Weiter lesen...

Kandel - Blocksberg im Schwarzwald

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Kandel - ideales Ausflugsziel im Sommer und im Winter

Weiter lesen...

Kandel Gipfelpyramide

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Kandel-Pyramide ist eine kleine Aussichtsplattform auf dem 1.241 Meter hohen Kandel.

Weiter lesen...

Kandelfelsen

frei zugänglich / immer geöffnet

Der große Kandelfelsen liegt am Westhang des Kandel-Massivs und befindet sich auf ca. 1.000 Meter.

Weiter lesen...

Kapfhütte

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Kapfhütte steht als Schutzhütte für Wanderer das ganze Jahr über offen.

Weiter lesen...

Käpflefelsen und Goldene Kugel

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Käpflefelsen ist eine freistehende Felsnadel am Reutherberg unterhalb des Pavillons. Vom Wanderweg führt ein Steg über den Abgrund direkt zur Aussichtsplattform auf der Spitze. Die Goldene Kugel ist weithin sichtbar und wurde zusammen mit dem Steg Ende des 19. Jh. errichtet.

Weiter lesen...

Karlstein Hornberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Karlstein ist eine Felsformation aus Granitblöcken im Ortsteil Niederwasser, der knapp 1.000 m ü. d. M. liegt.

Weiter lesen...

Kath. Pfarrkirche St. Johann

frei zugänglich / immer geöffnet

Vom Friedhof aus herrliche Panoramaseesicht über den Untersee

Weiter lesen...

Kirche St. Johann auf Burg und Römerkastell

frei zugänglich / immer geöffnet

Kirche St. Johann auf Burg und Römerkastell - wo schon früher Gottesdienste gefeiert wurden

Weiter lesen...

Kletterturm im Natursportzentrum in Höchenschwand

Höchenschwand. Auf 1010 M.ü.M. ragt der 51,30 Meter hohe Aussichts- und Kletterturm in den Himmel und bietet, von der 43 Meter hohen Aussichtsplattform, eine umwerfende Panorama-Sicht rund um den Höchenschwander Berg.

Weiter lesen...

Klostergarten St. Märgen

frei zugänglich / immer geöffnet

Lernen Sie heimische Wildpflanzen und Gartenkräuter kennen!

Weiter lesen...

Klosterinsel Werd

frei zugänglich / immer geöffnet

Einzigartige Insel, seit 1200 Jahren bewohnt!

Weiter lesen...

Konradskapelle

frei zugänglich / immer geöffnet

Genießen Sie einen wunderschönen Ausblick auf Biberach und in das gesamte Kinzigtal.

Weiter lesen...

Kreuzfelsen und Rabenfelsen

Imposant ragen, an einem Berghang, oberhalb des Lauterbacher Rathauses zwei Felsen aus dem Wald heraus - der Kreuzfelsen und der Rabenfelsen. Auf dem Rabenfelsen befindet sich ein kleiner Aussichtspavillon. Wer den steilen Aufstieg über einen kleinen, idyllischen Pfad wagt wird mit einem herrlichen Ausblick über Lauterbach hinaus belohnt.

Weiter lesen...

Kreuzfelsenhütte mit Grillplatz über Wittenschwand

frei zugänglich / immer geöffnet

Dachsberg. Grillplatz mit Schutzhütte und Aussicht am Bergbauwanderweg

Weiter lesen...

Land-Sitz

frei zugänglich / immer geöffnet

Stilvoll verweilen – auf der bequemen Vitra Design-Bank auf der Fahrenberger Höhe.

Weiter lesen...

Landschaftschutzgebiet Sulzbachtal

Hier finden sich Lebensraum für seltene Tier- und Pflanzenarten. Die Quell- und Seitenbäche, sowie Wachholder- und Ginsterheiden, verleihen dem Betrachter das Gefühl von Ruhe und Geborgenheit! Das Sulzbachtal gilt auch als fotografischer Geheimtipp.

Weiter lesen...

Landwassereck

frei zugänglich / immer geöffnet

Aussichtspunkt mit Blick auf eine tolle Schwarzwaldlandschaft.

Weiter lesen...

Langenrain

frei zugänglich / immer geöffnet

Langenrain, ein Ortsteil von Allensbach, 535 m über dem Meer gelegen.

Weiter lesen...

Längste Bankliege der Welt

frei zugänglich / immer geöffnet

Längste Baumliege der Welt mit traumhafter Aussicht - Alpensicht.

Weiter lesen...

Latschigfelsen

frei zugänglich / immer geöffnet

Vom Latschigfelsen bietet sich ein herrlicher Blick in das Murgtal. Der Felsen liegt direkt am Westweg auf einer Höhe von 715 m.ü.NN.

Weiter lesen...

Lehenkopfturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Dachsberg. Aussichtsturm auf dem 1039 Meter hohen Lehenkopf zwischen Dachsberg und St. Blasien.

Weiter lesen...

Lehenkopfturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Lehenkopfturm steht auf dem 1.039 Meter hohen Lehenkopf, direkt am Fernwanderweg Schluchtensteig zwischen St. Blasien und Dachsberg. Der 18 Meter Hohe Turm bietet einen herrlichen Panoramablick über St. Blasien.

Weiter lesen...

Lemberg mit Lembergturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Lemberg ist mit 1015 m der höchste Berg der Schwäbischen Alb.

An klaren Tagen kann man bis zu den Alpen im Süden, dem Schwarzwald im Westen und den Stuttgarter Fernsehturm im Norden sehen.

Weiter lesen...

Loßburg - Zauberland an der Kinzig

frei zugänglich / immer geöffnet

Zauberland an der Kinzig.

Weiter lesen...

Mahlberg Gaggenau-Moosbronn

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Turm auf dem Mahlberg in Gaggenau-Moosbronn steht auf einer Höhe von 613 m.ü.NN. Nach einem Aufstieg von 160 Stufen wird man mit einem Panoramablick ins Murgtal bis zur Hornisgrinde, in den Odenwald oder Pfälzerwald belohnt.

Weiter lesen...

Marienkapelle in Höchenschwand

Höchenschwand. Die Marienkapelle wurde 1966 an einem der schönsten Aussichtspunkte in Höchenschwand erbaut. Von der Kapelle hat man einen wunderschönen Blick auf den Hotzenwald, das Feldberggebiet und die Schweizer Berge.

Weiter lesen...

Mehliskopfturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Mehliskopfturm befindet sich auf 1070 m ü.d.M.. Obwohl der Turm nicht sehr hoch ist, bietet er eine wunderschöne Aussicht.

Weiter lesen...

Mettnau-Turm

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Mettnau-Turm ist ein 18 Meter hoher Aussichtsturm aus Holz auf der Halbinsel Mettnau.

Weiter lesen...

Michaelsberg bei Untergrombach

Am Westrand des Kraichgaus erhebt sich zwischen Bruchsal und Weingarten der Michaelsberg mit seiner markant exponierten weißen Kapelle. Von hier aus hat man einen weiten und umfassenden Ausblick in die Oberrheinische Tiefebene.

Weiter lesen...

Moosturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Moosturm liegt auf dem Mooskopf und bietet eine herrliche Aussicht in das Renchtal, die Rheinebe und bei gutem Wetter sogar bis zu den Vogesen.

Weiter lesen...

Münster St. Jakobus

frei zugänglich / immer geöffnet

Das Neustädter Münster ist ein sehenswerter Mittelpunkt der größten Stadt im Hochschwarzwald.

Weiter lesen...

Münsterblick

frei zugänglich / immer geöffnet

Einzigerartiger 360 Grad Panoramablick - mit Münsterblick nach Strasbourg inklusive

Weiter lesen...

Nagold - Burgruine Hohennagold

frei zugänglich / immer geöffnet

Die ehemalige Burg ist auf keltischen Spuren zu Beginn des 11. Jahrhunderts als Herrschaftssitz der Nagolder Gaugrafen entstanden. Unter den Grafen von Hohenberg wurde die Burg ab Mitte des 12. Jahrhunderts ausgebaut. Eindrucksvoll ist noch der Kern der dreieckigen Anlage (restauriert 13. bis 15. Jahrhundert) mit der 2,5 Meter dicken Schildmauer, dem Flankierungsturm und dem Bergfried.

Weiter lesen...

Nagold - Hochseilgarten

Der Hochseilgarten Nagold ist der erste freistehende - in seiner Bauart als Hochseilpark - in Süddeutschland.

Weiter lesen...

Narrenmuseum im Niggelturm

Im Narrenmuseum im Niggelturm erlebt der Besucher auf sieben Stockwerken eindrucksvoll die Gengenbacher Fasend und ihre Geschichte.

Weiter lesen...

Oberer Rohberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Ausblick vom oberen Rohberg.

Weiter lesen...

Orgelfelsen

frei zugänglich / immer geöffnet

Hoch über Reichental sind die Orgelfelsen zu finden, die die Natur im Laufe der Jahrtausende geformt hat. Ihre Form gibt Ihnen auch den Namen. Der Felsen liegt oberhalb von Gernsbach-Reichental und ist ein beliebtes Wanderziel.

Weiter lesen...

Pavillon am Reutherberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Weg hinauf ist steil, aber die Aussicht von oben lässt alle Mühen vergessen. Vom Pavillon auf dem Reutherberg aus liegt dem Betrachter die Stadt buchstäblich zu Füßen und über den Turm der katholischen Stadtkirche hinaus schweift der Blick zum "Schlössle" und weiter in das Wolftal hinein.

Weiter lesen...

Pavillon im Bärenbach in Mühlenbach

Pavillon mit herrlicher Aussicht auf Mühlenbach

Weiter lesen...

Pfarrberg Loffenau

frei zugänglich / immer geöffnet

Naturerlebnis Pfarrberg

Weiter lesen...

Philosophenweg

frei zugänglich / immer geöffnet

Lassen sie sich gerne inspirieren? Dann sind sie auf dem Philosophenweg in Bonndorf genau richtig. Sinnspruchtafeln mit Sprüchen und Zitaten großer Dichter, die entlang des schönen, über Bonndorf gelegenen Spazierwegs am Wegrand stehen, sollen ihren Spaziergang schöner gestalten uns sie zum Denken anregen. Bei günstiger Witterung haben sie eine Fernsicht bis zu den Schweizer Alpen. Der Südschwarzwald-Radweg führt auch über diese Strecke.

Weiter lesen...

Privatgarten Martha und Godi Frischknecht

Romantisches Gartenidyll auf 600m².

Weiter lesen...

Propsteikirche

Ehemaliges Kloster am Ufer des Rheins

Weiter lesen...

Rappenstein - sagenumwobenes Naturdenkmal

frei zugänglich / immer geöffnet

Die eigenartige Form dieses Granitfelsen-Ensembles mit seinen schalenförmigen Vertiefungen hat schon immer die Fantasie der Menschen beflügelt. Von einer altgermanischen Opferstätte bis zum Standort eines Schlosses wurde auf dem Felsen auf abgeschiedener Bergeshöhe schon alles vermutet.

Weiter lesen...

Riesenbühlturm in Schluchsee

frei zugänglich / immer geöffnet

Der 2001 neu errichtete Riesenbühlturm ist ein beliebtes Wanderziel mit einer großartigen Aussicht über die herrliche Naturlandschaft rund um den Schluchsee. Bei guter Fernsicht bietet sich ein herrlicher Blick bis zu den Alpen.

Weiter lesen...

Rockertfelsen und Dachsstein

frei zugänglich / immer geöffnet

Die beiden markanten Felsformationen thronen hoch über dem Gernsbacher Stadtteil Reichental. Der Rockertfelsen liegt an beiden Premiumwanderwegen, der Murgleiter und der Gernsbacher Runde. Die Murgleiter führt auch am Dachsstein entlang.

Weiter lesen...

Ruheplatz Belchenblick

frei zugänglich / immer geöffnet

Herrlicher, ganz besonderer Platz unterm Walmdach.

Vespern, ausruhen und den Blick zum schönen Belchen genießen.

Weiter lesen...

Ruine Schopflen mit Beobachtungsplattform

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Burgruine Schopflen war eine Wasserburg des Reichenauer Abtes zum Schutze des Inselzuganges, 13. Jahrhundert.

Weiter lesen...

Rundweg Nord

frei zugänglich / immer geöffnet

Markierung: A 5

Länge: 6,5 km

Ausgangspunkt: Rathausplatz

Weiter lesen...

Rundweg Süd

frei zugänglich / immer geöffnet

Markierung: A 4

Länge: 8,5 km

Ausgangspunkt: Rathausplatz Auggen

Weiter lesen...

Scheibenfelsen

frei zugänglich / immer geöffnet

Schöner Aussichtspunkt direkt über der Adler Skischanze.

Weiter lesen...

Schesslong dü Boah

frei zugänglich / immer geöffnet

"Schesslong dü Boah" - ein Waldsofa im Hochschwarzwald

Weiter lesen...

Schloss und Park Arenenberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Kaiserliche Aussicht von Schloss und Park Arenenberg

Weiter lesen...

Schnapsbrunnen am Hagenberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Das Hagenbergbrünnele - Schnapsbrunnen mit Panoramblick

Weiter lesen...

Schneckenberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Vom Aussichtspunkt „Schneckenberg“ genießt man einen herrlichen Rundblick in die Hegauer Vulkanlandschaft, auf den Untersee und bei guter Fernsicht auf die Alpen.

Weiter lesen...

Schul- und Versuchsgarten Arenenberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Schaugarten mit "LernKulTour".

Weiter lesen...

Schwanner Warte

frei zugänglich / immer geöffnet

Die „Schwanner Warte“ mit Aussichtsturm, Restaurants, Cafés und Segelflugplatz liegt oberhalb des Straubenhardter Ortsteils Schwann.

Weiter lesen...

Schwarzenburgruine

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Schwarzenburg ist heute nur noch in seinen Grundmauern zu sehen.

Weiter lesen...

Schwarzwaldgaudi Haberjockelshof

Schwarzwaldgaudi - Events und Rahmenprogramme für Kinder von 0-99 Jahren auf dem Haberjockelshof in Schwärzenbach.

Weiter lesen...

Schweizerkopf-Hütte

frei zugänglich / immer geöffnet

Herrlicher Aussichtspunkt über das Gaistal und die Baden-Badener Berge bis zur Rheinebene.

Weiter lesen...

Sonnenliegen am Vorstadtberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Sonnenliegen sind wie Solarien ohne Stromanschluss. Unsere beiden am Vorstadtberg sowieso. Sie stehen am sonnigsten Platz von Wolfach, dort, wo selbst im tiefen Winter ein Hauch von Wärme zu spüren ist.

Weiter lesen...

Spitzfelsen

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Spitzfelsen ist ein Aussichtspunkt direkt auf der Grenze zwischen Wolfach und Hausach.

Weiter lesen...

Stadtbrücke

Die Stadtbrücke Schiltach ist die wichtigste Brücke in der Stadtmitte. Sie ist gleichzeotig ein Ort mit herrlicher Rundumsicht.

Weiter lesen...

Staufen - Burgruine

frei zugänglich / immer geöffnet

Aus- und Weitblicke rund um Staufen genießen. Die Burgruine Staufen thront über dem Markgräflerland und dem Mittelalter-Städtchen Staufen.

Weiter lesen...

Steinerner Tisch

frei zugänglich / immer geöffnet

Idyllischer Aussichtspunkt mit Grillstelle

Weiter lesen...

Stellekopf

frei zugänglich / immer geöffnet

Murg-Oberhof. Vom Stellekopf bietet sich ein herrlicher Ausblick ins Murgtal und auf die Burgruine Wieladingen!

Weiter lesen...

Storchenturm-Museum

25 Meter hoch, 108 Stufen: Der fast 700 Jahre alte Storchenturm ist das Wahrzeichen der Stadt Zell am Harmersbach. Wer es bis in die alte Turmwärterstube geschafft hat, genießt eine wunderschöne Aussicht und hat nebenbei allerhand über 850 Jahre Stadt- und Kulturgeschichte der Region erfahren.

Weiter lesen...

Streuobstwiesen

frei zugänglich / immer geöffnet

Streuobstwiesen in Kleinsteinbach: naturschöne Wiesen, Obst und tolle Aussicht

Weiter lesen...

Stuckhäusle in Wolfach

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Aufstieg ist mühsam, aber lohnend. Vom Stuckhäusle genießen Sie einen weiten Blick über die Stadt und talaufwärts in Richtung Schmelzegrün.

Weiter lesen...

Teufelsmühle

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Teufelsmühle (mit Aussichtsturm und Wanderheim) ist der Hausberg von Loffenau. Er mißt 908 m.ü.NN. In der Nähe des Aussichtsturms befindet sich eine Höhengaststätte. Unterhalb der Teufelsmühle liegt der Startplatz des Drachenflugclubs Loffenau.Der Name ist historisch nicht belegt. Aus dem Zeitalter der Romantik erklärt sich wohl die Sage vom Müller, der sich gegen seine Seele vom Teufel eine Mühle bauen läßt.

Weiter lesen...

Theisenkopfturm

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Theisenkopfturm ist ein Aussichtsturm in 764m ü NN über dem rechten Kinzigufer zwischen Schenkenzell und Schiltach.

Weiter lesen...

Thomashütte

frei zugänglich / immer geöffnet

Thomashütte ist eine Schutzhütte unterhalb des Kandelgipfels.

Weiter lesen...

Turmbergbahn

Die Turmbergbahn ist eine Standseilbahn und verbindet den Stadtteil Durlach mit dem Turmberg. Auf einer Strecke von 315 Metern überwindet die Bahn 100 Höhenmeter bei einer maximalen Steigung von 36,2%. Sie wurde 1888 eröffnet und ist damit die älteste noch in Betrieb befindliche Standseilbahn in Deutschland.

Weiter lesen...

Villingen-Schwenningen - Aussichtsturm auf der Wanne

frei zugänglich / immer geöffnet

Östlich vom Villinger Stadtkern erhebt sich die so genannte Wanne, ein Berg, mit rund 776m Höhe.

Weiter lesen...

Villingen-Schwenningen - Aussichtsturm Hubenloch

frei zugänglich / immer geöffnet

Die oberhalb der historischen Innenstadt Villingens gelegene Parkanlage Hubenloch hat seit 2008 einen Aussichtsturm.

Weiter lesen...

Vitibuck

frei zugänglich / immer geöffnet

Waldshut-Tiengen. Als Vitibuck bezeichnet man den Hausberg bei Tiengen.

Weiter lesen...

Vitra Slide Tower

frei zugänglich / immer geöffnet

Der 30,7 Meter hohe Vitra Rutschenturm des deutschen Künstlers Carsten Höller setzt seit Juni 2014 einen neuen Akzent auf dem Vitra Campus in Weil am Rhein. Mit seiner markanten Uhr auf der Spitze ist es nicht ein Gebäude im klassischen Sinn, sondern ein Aussichtsturm mit einer 44 Meter langen Rutsche. Ein Kunstwerk, das eine neue, andere Selbst- und Kunsterfahrung ermöglicht.

Weiter lesen...

Waldlehrpfad

frei zugänglich / immer geöffnet

Steinackerrundweg 1:

Markierung: Tafeln

Länge: 1,5 km

Ausgangspunkt: Waldparkplatz Steinacker

Mauchenerweg - Pfeifenholzweg - Keltische Kultstätte

Steinackerrundweg 2

Markierung: Tafeln

Länge: ca. 1,2 km

Ausgangspunkt: Waldparkplatz Steinacker

Pfeifenholzweg - Vogesenblick - Egelbrunnen

Steinackerrundweg 3 (Waldlehrpfad)

Markierung: Tafeln

Länge: ca. 3,5 km

Ausgangspunkt: Waldparkplatz Steinacker

Steinackerrundweg - Bürgelnblick - Blauenblick

Weiter lesen...

Wallfahrtskapelle Klingenzell

frei zugänglich / immer geöffnet

Wallfahrtskirche "Sieben Schmerzen Mariä"

Wunderschöner Aussichtspunkt mit Sicht über den Untersee!

Weiter lesen...

Wanderparkplatz Haslach Vulkan

frei zugänglich / immer geöffnet

kostenloser Wanderparkplatz und Parkplatz für die KZ-Gedenkstätte Vulkan

Weiter lesen...

Wasserturm Horn

frei zugänglich / immer geöffnet

Beliebter Aussichtsturm und Grillplatz. Der Turm bietet einen Panoramablick über den Untersee. Er wurde ursprünglich als Aussichtsturm gebaut, später auch als Wasserreservoir genutzt.

Weiter lesen...

Windeckfelsen Hornberg

Der Windeckfelsen ist eine ca. 750 m ü. d. M gelegene Felsenformation, die auch als Kletterfelsen genutzt werden kann.

Weiter lesen...

Wolfenberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Der Wolfenberg oder Wolfsberg ist ein markanter Bergkegel nordwestlich des Stadtkerns. Mehrere Spazier- und Wanderwege führen auf seinen Gipfel. Der bequemste Weg nach oben führt sowohl von der Wolfacher als auch der Oberwolfacher Seite über den Hapbach.

Weiter lesen...

Unterkunft suchen

   Detailsuche »
Preisträger beim Deutschen Naturschutzpreis 2013 | Der Kurzfilm zeigt die Schönheit der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt im Schwarzwald und die Bedeutung von Wasser als Lebenselixier. | Idee, Kamera, Schnitt: Simon Straetker (www.simonstraetker.com)