Wasserfälle

Wo die Wasser in die Tiefe fallen, ist der Schwarzwald besonders wild und geheimnisvoll geblieben.

Der Schwarzwald gehört zu den wasserreichsten Mittelgebirgen. Neben zahlreichen Wildbächen an steilen Bergflanken können Sie einige kleine und große Wasserfälle entdecken. Sie alle behaupten sich mit Superlativen, fast alle sind urtümlich und wild geblieben.

Allerheiligen Wasserfälle

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Allerheiligen Wasserfälle zählen zu den schönsten und höchsten Wasserfällen des Schwarzwaldes. Eingebettet in der Bergwelt von Schliffkopf, Hundskopf und Schwabenkopf stürzen sie sich über sieben Kaskaden fast 90 Meter die steilen Felsen hinab.Die Schluchten sind zusammen mit der Klosterruine besonders im Sommer ein viel besuchter Ort.

Weiter lesen...

Baden-Baden - Geroldsauer Wasserfall

frei zugänglich / immer geöffnet

Betörende Düfte von saftig blühenden Rhododendren, leises Plätschern, erfrischende Kühle. Nur noch ein paar Meter über Holzstege und kleine Aufstiege, durch das romantische Grobbachtal und schon haben Sie Ihr Ausflugsziel erreicht: der berühmte Geroldsauer Wasserfall.

Weiter lesen...

Baiersbronn - Sankenbachwasserfall

frei zugänglich / immer geöffnet

Genießen Sie eine angenehme Wanderung im idyllischen Sankenbachtal bis hin zum Sankenbachwasserfall. 4,5 km von Baiersbronn entfernt.

Weiter lesen...

Bühlertal - Gertelbachwasserfälle

frei zugänglich / immer geöffnet

In den Gertelbachwasserfällen wechseln beeindruckende Wasserkaskaden mit imposanten Felsformationen.

Weiter lesen...

Burgbachwasserfall

Der beleuchtete Wasserfall ist einer der höchsten frei fallenden Wasserfälle in Baden -Württemberg und ist besonders romantisch.

Weiter lesen...

Deutschlands höchste Wasserfälle

frei zugänglich / immer geöffnet

Deutschlands höchste Wasserfälle – ein rauschendes Naturschauspiel.

Weiter lesen...

Edelfrauengrab-Wasserfälle

frei zugänglich / immer geöffnet

Romantische, sagenumwobene Wasserfälle im Gottschlägtal. Den Namen verdanken die Wasserfälle einer natürlichen Auskolkungshöhle, in der laut einer Sage eine Edelfrau ihr gewaltsames Ende fand.

Weiter lesen...

Fahler Wasserfall

frei zugänglich / immer geöffnet

Der kleine Bruder vom Todtnauer Wasserfall.

Der vollständig naturbelassene Wasserfall ist seit vielen Jahren durch Wanderwege und Brücken erschlossen.

Weiter lesen...

Falkauer Wasserfall

Der Falkauer Wasserfall stürzt über zwei Fallstufen in ein großes Strudelbecken.

Weiter lesen...

Gaishöll-Wasserfälle

frei zugänglich / immer geöffnet

"Über sieben Brücken musst du gehen" sang schon Peter Maffay. Meinte er damit unsere Gaishölle?

Weiter lesen...

Gertelbach-Wasserfälle

frei zugänglich / immer geöffnet

Am Ortsausgang von Bühlertal Richtung Schwarzwald-Hochstraße. Beim Hauptfall fällt das Wasser rund 70 m tief. Gertelbach-Rundweg mit Einkehrmöglichkeit.

Weiter lesen...

Haselbach-Wasserfall

frei zugänglich / immer geöffnet

Weilheim. Der kleine Haselbachwasserfall liegt zwischen den Orten Rohr und Aispel

Weiter lesen...

Höllbachwasserfälle

frei zugänglich / immer geöffnet

Görwihl. Der Höllbach bei Görwihl im Hotzenwald ist ein Wildbach.

Weiter lesen...

Krai Woog Gumpen

frei zugänglich / immer geöffnet

Görwihl. Gletschermühle, die von eiszeitlichem Schmelzwasser geformt wurde. Entdeckt und freigelegt im Jahre 1952.

Weiter lesen...

Krai-Woog-Gumpen

frei zugänglich / immer geöffnet

Dachsberg und Ibach. Vermutlich eiszeitliche Gletschermühle im Schwarzenbächletal zwischen Dachsberg und Hotzenwald.

Weiter lesen...

Laufbachwasserfälle

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Entstehung der Laufbachwasserfälle ist im Wasserreichtum begründet, den die Natur Loffenau beschert hat; sichtbar durch viele Bäche und noch mehr kleine "Wässerle", die z.B. den Laufbach speisen.

Weiter lesen...

Lotenbachklamm

Die Lotenbachklamm ist ein 1,5 km langer Seitenarm der Wutachschlucht. Der Lotenbach fließt zunächst noch gemächlich zwischen Granitfelsen dahin, um nach einigen hundert Metern in die wilde Schlucht mit ihren Wasserfällen, Tosbecken und Felsen einzutreten.

Weiter lesen...

Murgtal

frei zugänglich / immer geöffnet

Murg. Für Wanderer, Radler und Naturfreunde bietet dieser Weg durch eines der schönsten Schluchtentäler im südlichen Schwarzwald viele Erlebnisse! Vorbei an Wasserfällen, Felsentunnel und Steilhängen beeindruckt die Landschaft zu jeder Jahreszeit.

Weiter lesen...

Murgtalpfad

frei zugänglich / immer geöffnet

Murg. Ein Themenpfad begleitet den Lauf des Murgbaches von der Quelle in Herrischried bis zur Mündung in den Rhein bei Murg.

Weiter lesen...

Rötenbachschlucht

Die Rötenbachschlucht mündet nach 5,5 km in die Wutachschlucht. Besonders der untere Bereich des Baches hat sich tief ins Gebirge eingegraben. Über 7 Brücken und auf engen, anspruchsvollen Pfaden geht es hinunter.

Weiter lesen...

Todtnauer Wasserfall

frei zugänglich / immer geöffnet

Mitten in der Bergwelt Todtnau, zwischen den Ferienorten Todtnauberg und Aftersteg stürzt einer der höchsten Naturwasserfälle Deutschlands - der Todtnauer Wasserfall - 97 Meter zu Tal. Das Quellgebiet des Stübenbaches liegt am 1.386 Meter hohen Stübenwasen.

Weiter lesen...

Wasserfall

frei zugänglich / immer geöffnet

Todtmoos. Durch wildromantische Schluchten, auf Waldwegen entlang, vorbei am Wasserfall in Hintertodtmoos - erwandern Sie die erholsame Natur und die frische Luft unseres heilklimatischen Kurortes, tanken Sie neue Energie.

Weiter lesen...

Wasserfall Strahlbrusch

frei zugänglich / immer geöffnet

Rickenbach. Im wildromantischen Murgtal stürzt der Lehenbach 13 m in die Tiefe.

Weiter lesen...

Windberg Wasserfall

frei zugänglich / immer geöffnet

Am östlichen Ortsrand von St. Blasien befindet sich der Windberg Wasserfall. Das Wasser des Windbergbächles stürzt hier aus einer Höhe von 6 Metern in die Windbergschlucht hinab.

Weiter lesen...

Wutach - Wutachschlucht

frei zugänglich / immer geöffnet

Die Wutachschlucht ist eine der letzten ursprünglichen Wildflusslandschaften in Mitteleuropa. Die Wutachschlucht ist in ihrer Art einmalig auf dieser Welt.
Die phantastische Flora, Fauna und Geologie lassen jedem Biologen, Geologen und Wanderer das Herz höher schlagen.

Weiter lesen...

Zweribach-Wasserfall

frei zugänglich / immer geöffnet

Mehrere Meter stürzt der Zweribach hier in die Tiefe und bietet so ein beeindruckendes Naturschauspiel.

Weiter lesen...

Unterkunft suchen

   Detailsuche »
Preisträger beim Deutschen Naturschutzpreis 2013 | Der Kurzfilm zeigt die Schönheit der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt im Schwarzwald und die Bedeutung von Wasser als Lebenselixier. | Idee, Kamera, Schnitt: Simon Straetker (www.simonstraetker.com)