Kinzigtal

Hier ist er zu Hause - der Bollenhut, der heute in aller Welt für den Schwarzwald steht. Von Offenburg, zentral am Westrand des Gebirges gelegen, zieht sich das Kinzigtal im mittleren Schwarzwald in südöstlicher Richtung breit und mit vielen Nebentälern so weit in den Schwarzwald hinein wie kein anderes.

Schmucke Städtchen, verträumte Orte, prächtige alte Bürgerhäuser und heimelige Schwarzwaldhöfe, erlebnisreiche Touren durch blühende Wiesen, sommerliche Wälder, herbstliche Weinberge oder über winterlich verzauberte Schwarzwaldhöhen - so vielfältig wie Landschaft und Dörfer sind die Angebote im Kinzigtal. Von Reiten bis Drachenfliegen, von der Halfpipe bis zum Wein-Wanderweg, vom Familien-Badespaß bis zum idyllischen Plätzchen am Waldrand, vom makellosen Green für Golfer bis zu gut ausgebauten Wegen für Inline-Skaterhält das Kinzigtal eine Fülle von Attraktionen für jedes Alter und Interesse bereit.

Der leuchtend rote Bollenhut ist in aller Welt das Symbol für den Schwarzwald. Doch genau genommen steht er für die Ferienregion Kinzigtal. In Gutach, Kirnbach und Reichenbach - alle drei in Seitentälern des Kinzigtals gelegen - gehört er seit dem 18. Jh. zur Festtagstracht der verheirateten Frauen. Wilhelm Hasemann (1850-1913) und andere Maler aus der Gutacher Künstlerkolonie sowie Luise von Preußen, Großherzogin von Baden, haben den Bollenhut in der 2. Hälfte des 19. Jh. modisch werden lassen.

Die Operette "Schwarzwaldmädel" von August Neidhard 1917 und deren Verfilmung mit Sonja Ziemann1950 haben den Bollenhut endgültig zum Symbol des Schwarzwaldes gemacht, seit 1952 wird er nach 40 Jahren Pause wieder in Handarbeit gefertigt. Seit 1993 ist der stilisierte Bollenhut über dem Schriftzug Schwarzwald das offizielle Markenzeichen der gesamten Ferienregion.

Darauf ist man im Kinzigtal stolz, genauso wie auf eine ganze Reihe weiterer Traditionen. Die Musik der Trachtenkapellen, der Aufmarsch der Bürgerwehren und die Tänze der Trachtengruppen gehören zum Beispiel mit dazu. Auch alte Handwerkskunst und die tief verwurzelten Bräuche der Alemannischen Fastnacht werden hier mit großer Sorgfalt und Freude gepflegt.

Das Kinzigtal ist ein altes Kulturland. Bereits die Römer bauten hier einen Karrenweg über den Schwarzwald, als sie ihre Handels- und Heerwege in Germanien organisierten. Heute hält die Urlaubsregion mitten im Schwarzwald viele Schlüssel bereit, um ihren Gästen kulturelle Schätze zu öffnen: Museen und Galerien, Burgruinen und historische Schwarzwaldhöfe, lebendiges Brauchtum, Musik von Klassik bis Pop, von Jazz bis Volksmusik, Theater und Folklore.

Die saubere Luft im Kinzigtal lässt tief durchatmen. Das beweisen auch die vielen anerkannten Erholungs- und Luftkurorte dieser Ferienregion mitten im Schwarzwald. Sie lädt ein zum Verweilen, besinnliche Pausen zu genießen, die Seele baumeln zu lassen, weitab von Lärm und Hektik. So hilft die Natur im Kinzigtal, Energie zu tanken und frische Kraft zu schöpfen.

In der geografischen Region Kinzigtal liegen Gemeinden der Tourismusgemeinschaften:

Alpirsbach

Alpirsbach liegt im oberen Kinzigtal, mitten im Schwarzwald. Die Kernstadt und die Teilorte Ehlenbogen, Reinerzau, Reutin, Peterzell und Römlinsdorf und die umgebenden Berge liegen auf einer Höhe von 400 - 800 Metern. Romantische Wanderwege, rauschende Wildbäche, bizarre Felsformen und uralte Baumriesen laden zum Wandern ein.

Weiter lesen...

Berghaupten

Berghaupten das kleine liebenswerte Dorf im Herzen der Ortenau.

Weiter lesen...

Biberach

Biberach mit dem Ortsteil Prinzbach - eine lebens- und liebenswerte Gemeinde!

Weiter lesen...

Fischerbach

...willkommen auf der Sonnenterrasse im Kinzigtal!

Weiter lesen...

Gengenbach

Stadt der Türme, Tore und Fachwerkhäuser, romantisches Kleinod, Badisch’ Nizza...

Weiter lesen...

Gutach (Schwarzwaldbahn)

Mitten im schönen Gutachtal gelegen bieten wir ein vielfältiges Angebot an Wanderungen, Spiel- und Sportmöglichkeiten.

Weiter lesen...

Haslach im Kinzigtal

...willkommen in der Marktstadt

Weiter lesen...

Hausach

... die Stadt unter der Burg heißt Sie herzlich Willkommen!

Weiter lesen...

Hofstetten

...dem Himmel ein Stück näher

Weiter lesen...

Hornberg

Der Erholungsort Hornberg und seine Ortsteile Niederwasser und Reichenbach liegen im Gutachtal - einem Seitental des Kinzigtals. Hier ist die Wiege des bekannten Schwarzwälder Bollenhutes und des Hornberger Schießens.

Weiter lesen...

Lauterbach

Eingebettet in eine Landschaft von unvergesslicher Schönheit.

Weiter lesen...

Loßburg

Loßburg - die Nummer 1 an der Kinzig

Am Tannenhochwald auf 550 bis 840 m NN. Hier steht die größte Tanne des Schwarzwaldes. Unberührte Natur - die Ursprünglichkeit des Schwarzwaldes in unmittelbarer Nähe zu Freudenstadt.

Weiter lesen...

Mühlenbach

...ein Paradies für Wanderer

Weiter lesen...

Nordrach

Das Nordrachtal ist ein ideales Wandergebiet mit einer idyllischen und von wunderbaren Ausblicken geprägten Schwarzwaldlandschaft, urigen Vesperstuben zum gemütlich Einkehren und einer frischen Natur zum Entspannen und Wohlfühlen.

Weiter lesen...

Oberharmersbach

Oberharmersbach - Schwarzwaldlandschaft, die man sehen, fühlen & schmecken kann!

Weiter lesen...

Ortenberg

Ortenberg, das Dorf des Weines und der Brunnen.

Weiter lesen...

Ohlsbach

Idyllische Fachwerkhäuser prägen das schöne Ortsbild. Ohlsbach ist idealer Ausgangspunkt für Radtouren durch die ganze Ortenau. Rund 100 km gut markierter Waldwege laden zum Wandern und Mountainbiken ein.

Weiter lesen...

Schenkenzell

Durch die zentrale Lage im Mittleren Schwarzwald haben Sie die Möglichkeit, viele Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten zu besuchen.

Weiter lesen...

Schiltach

Schiltach liegt im oberen Kinzigtal im Schwarzwald, auf einer Höhe zwischen 300 - 842 Meter und ist staatlich anerkannter Luftkurort mit rund 4.000 Einwohner.

Weiter lesen...

Schramberg

Herzlich willkommen in Schramberg!

Erleben Sie die Vielfalt der sympathischen Stadt im Schwarzwald: Naturerlebnisse für die ganze Familie, Kultur für technisch Interessierte und Freunde historischer Autos, Kunstgenuss für Liebhaber der klassischen Musik auf zwei einzigartigen Kirchenorgeln, Freizeitangebote für Erholungs- und Aktivurlaub.

Weiter lesen...

Steinach

...wandern, walken, biken, schwimmen, erholen... In herrlicher Schwarzwaldlandschaft

Weiter lesen...

Oberwolfach

Luftkurort und Ferienparadies Oberwolfach

die Gemeinde mit "BONUS" - kostenlos mit Bus- und Bahn im Schwarzwald, in ganz Baden-Württemberg und nach Straßburg

Folgt man der Wolf vom schmucken Städtchen Wolfach flussaufwärts, erschließt sich dem Besucher eine reizvolle Ferienlandschaft, der Luftkurort Oberwolfach heißt sie willkommen.

Weiter lesen...

Wolfach

Schloss, Rathaus, Stadttor und stattliche Bürgerhäuser prägen das Bild der Stadt Wolfach. Die verkehrsberuhigte Hauptstraße und die Kinziganlagen laden ein zum Bummeln und Verweilen. Der Stadtteil Kirnbach ist einer der drei Heimatorte der bekannten Bollenhuttracht.

Weiter lesen...

Zell am Harmersbach

Schlendern, Shoppen, Schauen: Bei einem Abstecher in das historische Städtchen Zell am Harmersbach kommt nichts zu kurz. Heimelige Gässchen und lauschige Winkel, kleine Straßencafes und Geschäfte, wunderschöne Fachwerk- und Jugendstilhäuser und eine vielfältige Museen-Landschaft, die begeistert.

Weiter lesen...

Unterkunft suchen

   Detailsuche »

Interessante Links

Orte mit KONUS-Gästekarte

Ankommen, das Auto stehen lassen und ohne Parkplatzsorgen mit Bus oder Bahn kostenlos zur Wanderung, zur Entdeckungstour oder zum Einkaufsbummel fahren: Dafür steht die einzigartige KONUS-Gästekarte: Sie gilt als Freifahrtticket für Busse und Bahnen in der gesamten Ferienregion Schwarzwald.