Teinachtal

 

Das Teinachtal um das Bad Teinach-Zavelstein unweit von Calw am Ostrand der Ferienregion ist - zumal in seiner Küche - schon stark schwäbisch geprägt. Mit ihren Schwarzwaldhöfen und Fachwerkhäusern sind die Orte jedoch in die Waldgebiete des Nordschwarzwalds eingebettet.

Der Dachshof im Teinachtal
Der Dachshof im Teinachtal - © Teinachtal-Touristik

Erfrischend für Körper und Geist: So erleben die Gäste die Ferienregion Teinachtal. Die Urlaubsorte setzen alles daran, Ihren Urlaub zu einer unbeschwerten Zeit zu machen. Sammeln Sie neue Kräfte im Heilbad Bad Teinach und atmen Sie auf - nicht nur im Neubulacher Heilstollen und im Luftkurort Zavelstein, sondern auch in den Erholungsorten Agenbach, Martinsmoos, Sommenhardt und Zwerenberg. Haben Sie Lust, etwas zu unternehmen? Sie haben die Wahl zwischen einem Bummel durchsmittelalterliche Bergwerkstädtchen Neubulach, hervorragenden Wander- und Radwegen, Loipen in Agenbach und vielem, vielem mehr.

In der geografischen Region Teinachtal liegen Gemeinden der Tourismusgemeinschaften:

Werbegemeinschaft Nagoldtal, Schwarzwaldregion Calw und Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald

Bad Teinach-Zavelstein

Das Teinachtal ist ein ruhiges Seitental der Nagold. Bad Teinach-Zavelstein liegt 10 km südwestlich der Hermann-Hesse-Stadt Calw.

Weiter lesen...

Neubulach

Neubulach liegt auf der Hochebene zwischen dem Nagold- und Teinachtal. Die 5 Stadtteile sind durch gut markierte Wanderwege verbunden. Der Schwarzwald-Höhenweg 'Ost' führt vom Teinachtal kommend zum Oberen Nagoldtal. Entlang des Nagoldtals geht der Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Radweg durch die Gemarkung.

Weiter lesen...

Neuweiler

Neuweiler ist eine im nördlichen Schwarzwald, am Ursprung der Teinach gelegene Gemeinde, die sich aus sieben Teilorten - Agenbach, Breitenberg, Gaugenwald, Hofstett, Neuweiler, Oberkollwangen und Zwerenberg - zusammensetzt. Die Einwohnerzahl liegt bei rund 3200 Personen, die Markungsfläche beträgt 5.129 ha, wovon 2/3 bewaldet sind.

Weiter lesen...

Unterkunft suchen

   Detailsuche »

Interessante Links

Orte mit KONUS-Gästekarte

Ankommen, das Auto stehen lassen und ohne Parkplatzsorgen mit Bus oder Bahn kostenlos zur Wanderung, zur Entdeckungstour oder zum Einkaufsbummel fahren: Dafür steht die einzigartige KONUS-Gästekarte: Sie gilt als Freifahrtticket für Busse und Bahnen in der gesamten Ferienregion Schwarzwald.